Vortrags- & Kursangebote

 Gern lassen wir uns dazu einladen in Ihre Einrichtung.

 

Kinder zu erziehen ist eine wunderbare Aufgabe. Sie führt zu beglückenden Erfolgserlebnissen. Aber der Alltag mit Kindern kann auch anstrengend und frustrierend sein. Zur Unterstützung von Eltern in ihrem Erziehungsalltag haben wir folgende Angebote:

Themen von Vorträgen

  • "Jetzt reicht's aber!" - Wo kann und wo muss ich Grenzen setzen?
  • Resilienz - Wie kann ich mein Kind für´s Leben stark machen?
  • Die 5 Sprachen der Liebe für Kinder 
  • Von PC und Flimmerkasten - eine Herausforderung für Eltern
  • "Ich bin so wütend!" - Aggressives Verhalten und  Wutausbrüche von Kindern besser verstehen lernen
  • Konfliktlösung mit Kindern
  • Mobbing unter Kindern und Jugendlichen
  • Herausforderung Patchworkfamilie
  • Kindersicheres Internet?
  • Stressmanagement für Eltern
  •  …von der Bedeutung der Großeltern im Leben der Kinder
  • "Hört auf, Euch zu schlagen!"...Spannungsfeld Geschwisterstreit
  • Familie tut gut! Wie kann ich positive Beziehungen in unserer Familie fördern?
  • Familie - sicherer Hafen oder stürmisches Meer?! Gedanken dazu, was Familie ist und was sie sein könnte
  • "Mensch, ich red' mit Dir!" - Von der Kunst der Kommunikation
  • Gewaltfreie Kommunikation in der Familie

Dauer: jeweils 60 Minuten

Kosten: 40,00 € je Vortrag

Elternkurs "Kinder FAIRstehen"

Wir bieten den Elternkurs Kinder FAIRstehen an. Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um zeitige Anmeldung.

Dauer: ein wöchentliches Treffen (jeweils 2 Stunden) über 12 Wochen

Ort und Termine: werden noch bekannt gegeben

Kosten: keine

 

Kursinhalte:

- Bedürfnisse von Eltern & Kindern

- Rituale in Familien

- Grenzen setzen in der Erziehung

- Film "Wege aus der Brüllfalle" von W. Brüning

- Umgang mit Wut & Aggression

- Ängste bei Kindern

- Rollen von Eltern & Kindern

Zwei weitere Themen werden im Verlauf des Kurses mit den Eltern abgesprochen.

 

Kursleitung: zwei ausgebildete Kursleiter für Kinder FAIRstehen

 

Kinderbetreuung: wird angeboten

 

Vor Beginn des Kurses findet ein Vorgespräch mit jedem Teilnehmer statt.

Elternkurs "Freiheit in Grenzen"

Der 5teilige Elternkurs "Freiheit in Grenzen" kann von Eltern kostenlos wahrgenommen werden kann.

Es ist ein interaktiver Kurs von Klaus A. Schneewind und Beate Böhmert für drei verschiedene Altersgruppen: Kinder im Vorschulalter, Kinder im Grundschulalter und Jugendliche.

Mit Hilfe der jeweiligen DVD werden fünf typische Erziehungsprobleme durch Filme dargestellt. Anschließend werden drei Lösungsalternativen gezeigt und ausgewertet.

Elternkurs "PEP4Kids"

...beantwortet Ihre Fragen:

 

Welche Grenzen und wie viel Freiraum braucht mein Kind?
Wie kann ich mein Kind in seiner Entwicklung durch Förderung seiner Selbstständigkeit unterstützen?
Wie baue ich eine vertrauensvolle positive Beziehung zu meinem Kind auf?

Diese Ziele können Sie erreichen mit wenigen, leicht umsetzbaren PEP4Kids-Strategien:

1. Bejahen Sie Ihre Elternschaft.
2. Fördern Sie positive Beziehungen in Ihrer Familie.
3. Fördern Sie Verbindlichkeit und Konsequenz.
4. Leben Sie Ihre Werte und Glaubensvorstellungen.
5. Sorgen Sie für eine sichere Bewältigung des Alltags.
6. Setzen Sie realistische Erziehungsziele.
7. Sorgen Sie als Eltern für sich selbst.

 

Dauer: Fünf Einheiten (jeweils 120 Minuten)

Nach den Gruppen-Sitzungen erhalten Sie über vier Wochen ein begleitendes Telefoncoaching mit 4 Terminen.

Kursleitung: zertifizierter PEP4Kids-Trainer

Kosten:
30 € pro Familie (zwei Teilnehmer) inkl. vier Telefon-Coachings

14,95 € Seminarbuch PEP4Kids
In sozial schwierigen Situationen ist auf Absprache eine Ermäßigung möglich.

Über den Autor von PEP4Kids:
Joachim E. Lask, Jg. 1962, verheiratet, fünf Kinder, ist Diplom-Psychologe in freier Praxis. Er ist Gründer und Leiter des WorkLife-Instituts in Darmstadt und coacht in Unternehmen leitende Mitarbeiter auch in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
aktualisiert am 23.11.2017